Forum

Liquiditätsengpässe...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Liquiditätsengpässe wegen Schwierigkeiten bei Materialeinkauf

7 Beiträge
4 Benutzer
0 Reactions
706 Ansichten
(@horst)
Beiträge: 15
Active Member
Themenstarter
 

Hallo. Wir haben Probleme mit unseren Zulieferer und im Materialeinkauf. Viele Vorprodukte sind schlicht vergriffen oder durch starke Preisaufschläge versehen. Das führt momentan leider zu Liquiditätsengpässen, die wir gerne überbrücken würden. 

Was meint ihr? Wie geht es euch in dieser Lage? Wie umschifft ihr die Probleme und welche Kreditbank würdet ihr empfehlen? 

 
Veröffentlicht : 02/07/2021 10:55 am
 Miki
(@miki)
Beiträge: 17
Eminent Member
 

Also bisher sehen wir auch gar keine Besserung, im Gegenteil. Der Preisdruck nimmt sogar noch zu. Hoffentlich würgt das uns nicht den kompletten Aufschwung ab. 😮 

 
Veröffentlicht : 06/07/2021 1:05 pm
(@beate)
Beiträge: 9
Active Member
 

Großhandelspreise wurde heute gemeldet. Größte Anstieg seit 40 Jahren. 😮  Das bleibt wohl erstmal schwierig. 

 
Veröffentlicht : 12/07/2021 2:22 pm
(@siggi)
Beiträge: 15
Active Member
 

Das Problem bleibt leider große Teile von 2022 erhalten. Mit der Corona-Verlängerung wird sich die Lieferkettenproblematik auch verschärfen. 

 
Veröffentlicht : 27/12/2021 1:30 pm
 Miki
(@miki)
Beiträge: 17
Eminent Member
 

Also uns fehlen immer noch viele Vorprodukte. Die Lieferkette entspannt sich wenn dann nur punktuell. :/

 
Veröffentlicht : 17/01/2022 1:49 pm
(@horst)
Beiträge: 15
Active Member
Themenstarter
 

Gerade gelesen. Bis 2023 bleiben die Lieferengpässe wohl ein Belastungsfaktor. 

 
Veröffentlicht : 17/02/2022 11:55 am
 Miki
(@miki)
Beiträge: 17
Eminent Member
 

Der Russland-Nato-Konflikt kommt nun auch noch dazu. Erst Corona und nun der Mist... :/

 
Veröffentlicht : 08/03/2022 4:12 pm
Teilen: