Archiv der Kategorie: Wissenswertes

Antrag jetzt möglich! Neustarthilfe 2. Quartal 2022

Die letzten Coronahilfen gehen mit der Neustarthilfe 2. Quartal 2022 (insbesondere für Freiberufler und Selbstständige) heute an den Start. Der Förderantrag kann für die Fördermonate April, Mai und Juni 2022 im Portal des Wirtschaftsministeriums gestellt werden.

Eine weitere Verlängerung der Coronahilfen (Überbrückungshilfe, Neustarthilfe) ist nun nicht mehr vorgesehen. Die Endabrechnung für die Neustarthilfe muss bis Ende 2022 erfolgen. Eine mögliche Rückzahlung der Fördergelder hätte bis Sommer 2023 Zeit.

Ihr habt noch Fragen? Dann nutzt den Kommentarbereich!

 

Jetzt die Überbrückungshilfe 2022 beantragen

Die Corona-Hilfen für Unternehmen können ab jetzt für die Monate Januar bis März 2022 auf der Seite https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de beantragt werden. Die sogenannte Überbrückungshilfe 4 kann jedoch nicht per Direktantrag gestellt werden, sondern bedarf der Antragsstellung durch „prüfende Dritte“.

Die Neustarthilfe 4, welche für Selbständige und Soloselbständige ausgelegt ist, wurde noch nicht aktiviert. Diese Freischaltung und Antragsstellung sollen jedoch in den kommenden Tagen folgen! Wir werden euch informieren!

 

Neustarthilfe & Überbrückungshilfe auch 2022

Die Coronanotlage lastet auch im Winter 2021/2022 auf die deutsche Wirtschaft & deutschen Unternehmer. Die Bundesregierung hat sich daher darauf verständigt die Überbrückungshilfe/ Neustarthilfe bis mindestens Ende März 2022 zu verlängern.

Die Fristen für die Endabrechnungen und der ggfls. erforderlichen Rückzahlungen werden ebenso nach hinten verschoben.

Noch ist unklar, ob die Überbrückungshilfe/ Neustarthilfe als Erweiterung zur Neustarthilfe 3 Plus/ Überbrückungshilfe 3 Plus angeboten wird, oder ob diesmal ein komplett eigenständiger Antrag erforderlich sein wird. Der Antrag dürfte ab Mitte Dezember einzureichen sein.

 

Überbrückungshilfe 3 Plus & Neustarthilfe Plus gestartet!

Der neue Förderzeitraum (Juli bis September) läuft bereits seit über 2 Wochen, aber bisher waren die Anträge auf die neue Überbrückungshilfe 3 Plus & Neustarthilfe Plus (Fortsetzung der Überbrückungshilfe 3/ Neustarthilfe) nicht möglich. Seit heute Morgen wurde auf der Webseite des Wirtschaftsministeriums (https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de) der Antragsprozess freigeschalten. Der Antrag ist somit jetzt möglich!

Die Förderung wird dann innerhalb der nächsten Tage als Vorschuss überwiesen. Die Endabrechnung muss bis Ende März 2022 eingereicht werden.

 

Das große Warten auf die Überbrückungshilfe Plus

Tja, eigentlich läuft der neue Förderungszeitraum (Juli bis September) der Überbrückungshilfe Plus bereits, aber eine Antragsstellung über ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de ist weiterhin nicht möglich. Eine Nachfrage beim Wirtschaftsministerium ergab, dass es bei der Umsetzung noch technische Probleme zu lösen gilt. Man sei jedoch zuversichtlich, dass das neue Programm alsbald Mitte Juli, spätestens Ende Juli starten kann.

Wir informieren euch natürlich umgehend, wenn es so weit ist! Es wird Zeit Herr Altmaier!